Wir sehen uns als eine „Athletic Fitness Gym“, was bedeutet, dass unsere Klassen und Kurse sich sehr von anderen Gruppenfitnessklassen wie Aerobics, Bodypump, Bootcamp oder auch anderen CrossTraining Kursen unterscheiden. Wir wollen unsere Mitglieder mit dem nötigen Know-How austatten optimale Gesundheit zu erreichen und diese über Jahre hinweg zu erhalten und auszubauen.

CrossTraining ist sehr technisch – Es ist so als würde man eine neue Sportart erlernen. Genausowenig wie man jemanden von der Straße in eine erfahrene Fussballmannschaft werfen würde, stecken wir auch jemanden, der wenig bis gar keine Erfahrung mit Gewichtheben, Klimmzügen etc gesammelt hat, nicht sofort in die Gruppenklassen zu bereits erfahrenen Athleten.

CrossTraining

CrossTraining ist ein intensives Kraft- und Cardiotraining, das aus vielen funktionellen Übungen besteht, die fortlaufend variieren und mit hoher Intensität durchgeführt werden müssen. Ziel ist es beim CrossTraining, dass der Athlet eine ganzheitliche Fitness aus Kraft und Ausdauer erreicht. Das CrossTraining beinhaltet Übungen und Bewegungsabläufe aus verschiedenen Sportarten wie Turnen, Leichtathletik oder Gewichtheben.

Die Trainingseinheiten werden kurz aber intensiv ausgeführt. Alle Trainingseinheiten basieren auf natürliche Bewegungsabläufe, die auch oft im Alltag verwendet werden. Das Trainieren einzelner Muskelgruppen ist bei einem CrossTraining nur Nebensache. Der Fokus wird bei CrossTraining auf die fünf motorischen Grundfähigkeiten Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit gelegt, die intensiv mit immer wieder neuen Kombinationen aus verschiedenen Übungen trainiert werden.

Wettkampf Klasse

Wettkampf Klasse für versierte Athleten

Funktionelles Bodybuilding

In diesen Kurs geht es um „Muskelaufbau Training“.
Deine Muskeln wachsen nur dann, wenn Du sie im Training Schritt für Schritt stärker auslastest.
Elemente des Bodybuildings,Krafttrainings und funktionelles Training werden hier trainiert.
In diesen Kurs wird nicht gegen die Uhr „gekämpft“.

Mobility

Mobility ist ein leider oft unterschätzter Faktor im Bereich Leistungssteigerung und Verletzungsprävention.

Das Warm-Up besteht bei uns im Training in der Regel aus einer Reihe dynamischer Übungen, die den Kreislauf, die Muskeln, Gelenke und den Sehen- und Bänderapparat auf die Trainingseinheit vorbereiten, sowie das Zentrale Nervensystem auf die kommende Belastung primen sollen. Viele dieser Übungen bringen unseren Bewegungsapparat in die Endpositionen des Bewegungsradius und im Vorlauf zu bestimmten Übungen arbeiten wir auch mit spezifischen Mobilisierungstechniken um bekannte Probleme gezielt zu bearbeiten.

Crosspandables

Hier bieten wir euch die Gelegenheit in einer kleinen Gruppe gemeinsam, spezielle Workouts durch zu stehen! Lernt Eure Leidensgenossen besser kennen und tobt Euch im Team mal richtig aus. Diese Klasse ist für ALLE Mitglieder offen, wir empfehlen aber dringend mindestens 3 Monate Vorkenntnisse.

Feierabend Fitness

Neu in unserem Programm ist die Trainingsstunde „Feierabend Fitness für Männer und Frauen“. Diese Trainingsstunde beinhaltet zeitgemäßes funktionelles Fitness-training für alle Altersgruppen, wobei Vorkenntnisse nicht erforderlich sind.

Alle interessierten Frauen und Männer sind herzlich willkommen! Liebe Männer! Überwindet die Schwerkraft, verlasse die Fernsehcouch und komme zu uns ins Training – Dein Körper wird dir dankbar dafür sein! Mitmachen macht fit!